Vita

Seit 2006 als freie Regisseurin in Berlin lebend und arbeitend

2006 - 2011 Regiearbeiten am Maxim Gorki Theater Berlin, Düsseldorfer Schauspielhaus, Staatstheater Braunschweig, Theater Osnabrück, Deutschen Theater Berlin, Theater Magdeburg, LETÍ, Prag, Kulturhauptstadt Sibiu/Rumänien

2008 Künstlerische Leiterin der Spreeagenten Berlin
2007 Mitbegründerin der Spreeagenten Berlin Künstlergruppe, die nationale und internationale Theater- und Performanceprojekte realisiert
2003 - 2006 Engagement als Regieassistentin am Maxim Gorki Theater Berlin Zusammenarbeit u.a. mit Volker Hesse, Johanna Schall, Sascha Bunge, Armin Petras
2001 – 2003 Engagement als Dramaturgieassistentin an der Staatsoper Hannover Zusammenarbeit u.a. mit Calixto Bieito, Jossi Wieler, Barbara Beyer
1999 – 2000 Engagement beim Festival Theaterformen 2000 Presse- / Öffentlichkeitsarbeit und Dramaturgie Künstlerische Leitung:
Marie Zimmermann
1997 – 1998 Engagement als Assistentin beim Festival Theaterformen 1998 Künstlerische Leitung:
Marie Zimmermann
1996 – 1997 Engagement als Schauspielerin am Jungen Theater Hannover in DIE SCHÖNE UND DAS TIER nach Madame LePrince de Beaumont Regie: Susanne Weller,
Rolle: Die Schöne (Oktober 1996)
1997 – 1998 WEIHNACHTEN MIT NADELSTICHEN Musikalische Revue Regie: Jan Burdinski
(November 1996)
1996 Engagement als Regieassistentin am Jungen Theater Hannover  
1995 GEBURTSTAG MIT DER OMI Kurzfilm Drehbuch und Regie gemeinsam mit Ali Samadi-Ahadi; Filmförderung durch die Stadt Hannover
1991 – 1999 Studium der Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie in Hannover